Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Es weihnachtet sehr …

Traditionell fand die Schulwoche vor den Weihnachtsferien an der Oberschule Markkleeberg ganz im Zeichen von Weihnachten statt. So führten einige Klassen Weihnachtsfeiern durch, besuchten die „Weihnachts“ - Bäckerei Hennig, um Kekse zu backen oder ließen das Jahr bei einer Partie Bowling ausklingen.

Den Höhepunkt bildete in diesem Zusammenhang allerdings der gemeinschaftliche Weihnachtsmarkt am 19.12.2014 in der Oberschule. Alle Klassen und Lehrer bereiteten dafür verschiedene Stationen vor und wurden dabei tatkräftig von einigen Eltern unterstützt.

Wer noch keine Ideen für Weihnachtsgeschenke hatte, konnte hier auf die Suche gehen. Egal ob selber basteln oder kaufen, alles war möglich auf unserem Weihnachtsmarkt. So konnten die Schüler einen Trödelmarkt besuchen, Gelkerzen gießen und weihnachtliche Dekorationen basteln. Aber auch für das leibliche Wohl war gesorgt, wie etwa in der Waffelfabrik oder am Kinderpunschstand.

Dabei kam der weihnachtliche Gedanke nicht zu kurz, so spendete eine Klasse ihren Erlös aus dem Verkauf von Keksen dem Tierheim Oelzschau.

Zur Erinnerung an diesen schönen Vormittag konnten Fotos mit dem Weihnachtsmann gemacht werden.

Bevor die Schüler in die verdienten Weihnachtsferien verabschiedet wurden, kamen alle Lehrer und Schüler zu einem Weihnachtskonzert im Foyer zusammen. Mit Gesang und Instrumenten wurde so auch der letzte „Weihnachtsmuffel“ auf die besinnliche Zeit eingestimmt.

Alles in Allem ein gelungener Tag und Abschluss des alten Jahres.

Weihnachtsflohmarkt

Weihnachtliche Eintracht zwischen Lehrern und Schülern– also wie immer! ;-)

Herstellen von Pfefferkuchenschneemännern

...mit gemeinsamen Singen!

Der Abschluss ein Weihnachtskonzert

Die Weihnachtsmarktstation der 6c

HOME